14.04.2010 – Ausflug in die Stadt

Heute sind wir zum ersten Mal in die Stadt gegangen.
Bisher war Lovise noch etwas vorsichtig, sobald es aus dem Hof hinausging, aber es ist ja schon interessant da draußen. Jeden Tag schaffen wir es ein bißchen weiter.
Dass man immer so eine dumme Leine an sie dranhängt, versteht sie noch so ganz…

0345-l-fuhrt-r-k.jpg 

Ich geh‘ dann schon mal mit meiner Großen…

Heute gelernt:

  • Ich bin ja so süüühüüüß (alle Leute wollen mich knuddeln)
  • Wenn ich rechts von der Laterne gehe und meine Menschenfrau will links herum, geht nix mehr.

 

Dieser Beitrag wurde unter Belgischer Schäferhund, Ein Hundeleben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf 14.04.2010 – Ausflug in die Stadt

  1. Hallo Lovise, alles Gute im neuen Heim wünscht Dir
    Kiro de Laqhorna & Familie
    Wir freuen uns, das Deine Familie viel Freude mit Dir hat und werden deinen Blog hier regelmässig verfolgen….
    Schau doch auch mal bei mir vorbei : http://kiro09.blogspot.com

    Liebe Grüße
    Kiro

Schreibe einen Kommentar